Brückenangebot

Das Brückenangebot kombiniert Praktikum und Schule, dies ist ausgerichtet für Jugendliche welche sich nach ihrer Schulzeit noch nicht definitiv festlegen wollen oder können und daher folgende Überlegungen machen:

  • welche praktische Ausbildung ist für mich die Richtige, bevor ich mich endgültig entscheide
  • ich möchte erste Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln
  • mein Wissenstand für eine erfolgreiche Ausbildung ist noch nicht soweit, gerne nehme ich dafür Unterstützung in Anspruch
  • ich habe meine geeignete Lehrstelle noch nicht gefunden und brauche Zeit und Unterstützung
Das Brückenangebot, welches Praktikum und Schule kombiniert, ist eine Alternative zum direkten Lehrbeginn nach der Oberstufe oder zum Einstieg in das Arbeitsleben für Jugendlich.
Die praktische Tätigkeit steht dabei im Mittelpunkt, dabei sollen schulische und berufliche Ziele der nachfolgenden Jahre nicht ausser Acht gelassen werden.
Um die Ziele jedes Einzelnen möglichst gut erfassen zu können, wird in einem Gespräch eine Standortbestimmung erfasst, die über das schulische wie auch allgemeine Wissen Auskunft gibt. Darauf basierend erstellen wir für jeden ein auf ihn individuell zugeschnittenes Programm – Praktikum und Schule kombiniert.
Dabei werden folgende Punkte berücksichtigt:
  • Schulische Lücken
  • Praktikumsplatz
  • Persönliche Ziele
  • Unterstützungsbedarf bei: Praktikum, Berufswahl, Lernen
Dein Gewinn mit einem Zwischenjahr
Ein Zwischenjahr / Brückenangebot kombiniert mit Praktikum und Schule fördert das eigenen Selbstbewusstsein und die Selbständigkeit. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, dass jeder seine eigenen Erfahrungen macht. Damit dies aber nicht überfordert, sind wir da und bieten nach Bedarf Unterstützung und das geeignete Coaching.
Was willst du schulisch erreichen
Parallel zur Arbeit im Praktikum bieten wir ein Schulprogramm an, welches die Bedürfnisse des einzelnen Jugendlichen berücksichtigt. Es werden folgende Punkte einbezogen:
  • welches berufliche und schulische Ziel ist für das kommende Jahr angestrebt (Berufsschule, weiterführende Schule)
  • welche schulischen Lücken sind zu füllen
  • welche Arbeitszeiten sind vom Praktikumsplatz vorgegeben
  • wird das Programm ein halbes oder ein ganzes Jahr dauern

Die praktische Tätigkeit steht im Mittelpunkt, dabei sollen schulische und berufliche Ziele der nachfolgenden Jahre nicht ausser Acht gelassen werden.

Ziel ist, dass jeder Jugendliche oder junge Erwachsene optimal auf die schulische und berufliche Zukunft vorbereitet wird. Die Lektionen können als Einzelstunden,  oder auch zusammen mit unseren bestehenden Klassen durchgeführt werden.
Was willst du beruflich erreichen?
Ein Praktikumsjahr bietet vor allem die Chance, praktische Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln. Von Vorteil ist, wenn die Teilnehmer selber die Praktikumsstelle suchen, jedoch Unterstützen wir sie bei der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen.
Zum Schluss:
Wichtig ist, dass bei der Planung eines Praktikums nicht nur das eine Jahr in Betracht gezogen wird, sondern auch das kommende Jahr. Denn dies ist das Ziel, das wir gemeinsam planen und erreichen wollen.
Gerne bieten wir dafür folgende Unterstützung:
  • begleitende Unterstützung bei der Berufsfindung
  • Bewerbungscoaching
  • Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an weiterführende Schulen

Ein Praktikumsjahr bietet vor allem die Chance, praktische Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln.